Was kostet der Einsatz einer Betreuungskraft?

 

Kostenbeispiele für eine 24-Stunden-Betreuung mit HEIDI Pflege

Die folgenden Beispielrechnungen sollen Ihnen einen Überblick über die zu erwartenden Kosten geben. Sie basieren auf einer üblichen Anfrage für eine professionelle 24h Betreuung im eigenen Zuhause. Der tatsächliche Betrag kann aufgrund der realen Anforderungen an die Betreuungskraft variieren. Gerne kalkulieren wir unverbindlich auch ihre Betreuungskosten.

ab 1.667,00 €

Auszug aus der Leistungsbeschreibung:
✔ 24 Stunden Rufbereitschaft
✔ Aufbau einer Tagesstruktur
✔ Hilfe bei der Haushaltsführung
✔ Einkaufen von Waren des täglichen Bedarfs
✔ Essen kochen
✔ Wäsche waschen
✔ Bügeln
✔ Haustierversorgung
✔ Pflege von Zimmerpflanzen
✔ Begleitung zu Arzt-oder Behörden
✔ Reinigung der benutzen Wohnräume
✔ Zwischenmenschliche Zuwendung und Nähe

Kostenaufstellung Betrag pro Monat
Rechnerische Gesamtkosten 1.667,00 €
Betreuungs- und Haushaltshilfekosten * 2.000,00 €
Fahrtkosten inklusive
Beratungs- und Vermittlungskosten inklusive
Vertragsabschlussgebühren inklusive
Kundenservice inklusive
Pflegegeld für Pflegegrad 1 0,00 €
Steuervorteil bis 4.000,00 € im Jahr ** -333,00 €

* zzgl. Feiertagszuschläge 8-10 Tage pro Jahr je nach Anbieter und Kost und Logis.
** Bitte beachten Sie, dass wir keinerlei steuerliche Beratung vornehmen dürfen. Eine Beratung bei Ihrem Steuerberater bezüglich des möglichen Steuerabzugs ist hier zu empfehlen, da er am besten über die individuellen finanziellen Verhältnisse informiert ist.
*** 50% des Kurzzeitpflegesatzes kann ergänzend für die Verhinderungspflege genutzt werden

ab 1.150,00 €

Auszug aus der Leistungsbeschreibung:
✔ 24 Stunden Rufbereitschaft
✔ Aufbau einer Tagesstruktur
✔ Hilfe bei der Haushaltsführung
✔ Einkaufen von Waren des täglichen Bedarfs
✔ Essen kochen
✔ Wäsche waschen
✔ Bügeln
✔ Haustierversorgung
✔ Pflege von Zimmerpflanzen
✔ Begleitung zu Arzt-oder Behörden
✔ Reinigung der benutzen Wohnräume
✔ Zwischenmenschliche Zuwendung und Nähe

Kostenaufstellung Betrag pro Monat
Rechnerische Gesamtkosten 1.150,00 €
Betreuungs- und Haushaltshilfekosten * 2.000,00 €
Fahrtkosten inklusive
Beratungs- und Vermittlungskosten inklusive
Vertragsabschlussgebühren inklusive
Kundenservice inklusive
Pflegegeld für Pflegegrad 2 -316,00 €
Steuervorteil bis 4.000,00 € im Jahr ** -333,00 €
Verhinderungspflegegeld bis zu 2.418,00 € im Jahr *** -201,50 €

* zzgl. Feiertagszuschläge 8-10 Tage pro Jahr je nach Anbieter und Kost und Logis.
** Bitte beachten Sie, dass wir keinerlei steuerliche Beratung vornehmen dürfen. Eine Beratung bei Ihrem Steuerberater bezüglich des möglichen Steuerabzugs ist hier zu empfehlen, da er am besten über die individuellen finanziellen Verhältnisse informiert ist.
*** 50% des Kurzzeitpflegesatzes kann ergänzend für die Verhinderungspflege genutzt werden

ab 995,50 €

Auszug aus der Leistungsbeschreibung:
✔ 24 Stunden Rufbereitschaft
✔ Aufbau einer Tagesstruktur
✔ Hilfe bei der Haushaltsführung
✔ Einkaufen von Waren des täglichen Bedarfs
✔ Essen kochen
✔ Wäsche waschen
✔ Bügeln
✔ Haustierversorgung
✔ Pflege von Zimmerpflanzen
✔ Begleitung zu Arzt-oder Behörden
✔ Reinigung der benutzen Wohnräume
✔ Zwischenmenschliche Zuwendung und Nähe
✔ Hilfe bei Nahrungs- und Getränkeaufnahme
✔ Körpergrund-und Intimpflege
✔ Inkontinenzversorgung
✔ Hilfe beim Aufstehen
✔ Hilfe beim An-und Auskleiden
✔ Transfer Bett/Rollstuhl
✔ Lagerung nach Plan

Kostenaufstellung Betrag pro Monat
Rechnerische Gesamtkosten 995,50 €
Betreuungs- und Haushaltshilfekosten * 2.075,00 €
Fahrtkosten inklusive
Beratungs- und Vermittlungskosten inklusive
Vertragsabschlussgebühren inklusive
Kundenservice inklusive
Pflegegeld für Pflegegrad 3 -545,00 €
Steuervorteil bis 4.000,00 € im Jahr ** -333,00 €
Verhinderungspflegegeld bis zu 2.418,00 € im Jahr *** -201,50 €

* zzgl. Feiertagszuschläge 8-10 Tage pro Jahr je nach Anbieter und Kost und Logis.
** Bitte beachten Sie, dass wir keinerlei steuerliche Beratung vornehmen dürfen. Eine Beratung bei Ihrem Steuerberater bezüglich des möglichen Steuerabzugs ist hier zu empfehlen, da er am besten über die individuellen finanziellen Verhältnisse informiert ist.
*** 50% des Kurzzeitpflegesatzes kann ergänzend für die Verhinderungspflege genutzt werden

ab 988,00 €

Auszug aus der Leistungsbeschreibung:
✔ 24 Stunden Rufbereitschaft
✔ Aufbau einer Tagesstruktur
✔ Hilfe bei der Haushaltsführung
✔ Einkaufen von Waren des täglichen Bedarfs
✔ Essen kochen
✔ Wäsche waschen
✔ Bügeln
✔ Haustierversorgung
✔ Pflege von Zimmerpflanzen
✔ Begleitung zu Arzt-oder Behörden
✔ Reinigung der benutzen Wohnräume
✔ Zwischenmenschliche Zuwendung und Nähe
✔ Hilfe bei Nahrungs- und Getränkeaufnahme
✔ Körpergrund-und Intimpflege
✔ Inkontinenzversorgung
✔ Hilfe beim Aufstehen
✔ Hilfe beim An-und Auskleiden
✔ Transfer Bett/Rollstuhl
✔ Lagerung nach Plan

Kostenaufstellung Betrag pro Monat
Rechnerische Gesamtkosten 988,00 €
Betreuungs- und Haushaltshilfekosten * 2.250,00 €
Fahrtkosten inklusive
Beratungs- und Vermittlungskosten inklusive
Vertragsabschlussgebühren inklusive
Kundenservice inklusive
Pflegegeld für Pflegegrad 4 -728,00 €
Steuervorteil bis 4.000,00 € im Jahr ** -333,00 €
Verhinderungspflegegeld bis zu 2.418,00 € im Jahr *** -201,50 €

* zzgl. Feiertagszuschläge 8-10 Tage pro Jahr je nach Anbieter und Kost und Logis.
** Bitte beachten Sie, dass wir keinerlei steuerliche Beratung vornehmen dürfen. Eine Beratung bei Ihrem Steuerberater bezüglich des möglichen Steuerabzugs ist hier zu empfehlen, da er am besten über die individuellen finanziellen Verhältnisse informiert ist.
*** 50% des Kurzzeitpflegesatzes kann ergänzend für die Verhinderungspflege genutzt werden

ab 915,00 €

Auszug aus der Leistungsbeschreibung:
✔ 24 Stunden Rufbereitschaft
✔ Aufbau einer Tagesstruktur
✔ Hilfe bei der Haushaltsführung
✔ Einkaufen von Waren des täglichen Bedarfs
✔ Essen kochen
✔ Wäsche waschen
✔ Bügeln
✔ Haustierversorgung
✔ Pflege von Zimmerpflanzen
✔ Begleitung zu Arzt-oder Behörden
✔ Reinigung der benutzen Wohnräume
✔ Zwischenmenschliche Zuwendung und Nähe
✔ Hilfe bei Nahrungs- und Getränkeaufnahme
✔ Körpergrund-und Intimpflege
✔ Inkontinenzversorgung
✔ Hilfe beim Aufstehen
✔ Hilfe beim An-und Auskleiden
✔ Transfer Bett/Rollstuhl
✔ Lagerung nach Plan

Kostenaufstellung Betrag pro Monat
Rechnerische Gesamtkosten 915,00 €
Betreuungs- und Haushaltshilfekosten * 2.350,00 €
Fahrtkosten inklusive
Beratungs- und Vermittlungskosten inklusive
Vertragsabschlussgebühren inklusive
Kundenservice inklusive
Pflegegeld für Pflegegrad 5 -901,00 €
Steuervorteil bis 4.000,00 € im Jahr ** -333,00 €
Verhinderungspflegegeld bis zu 2.418,00 € im Jahr *** -201,50 €

* zzgl. Feiertagszuschläge 8-10 Tage pro Jahr je nach Anbieter und Kost und Logis.
** Bitte beachten Sie, dass wir keinerlei steuerliche Beratung vornehmen dürfen. Eine Beratung bei Ihrem Steuerberater bezüglich des möglichen Steuerabzugs ist hier zu empfehlen, da er am besten über die individuellen finanziellen Verhältnisse informiert ist.
*** 50% des Kurzzeitpflegesatzes kann ergänzend für die Verhinderungspflege genutzt werden